Kurzgeschichten von mir,  die in Buchprojekten „ErzählCafè - Schreibende Senioren
in Leipzig“ , Hermann Meyer Str., ( Leitg. R. Scholz) veröffentlicht wurden:


1. Geschichten ums Essen und trinken "Weizenäpfel"   
     
"Zupfkuchen"              
2. Entdeckungen in Kleinzschocher
    "Sommerbad Kleinzschocher“
3. Meyersdorf,wie es leibt und lebt (Geschichten aus unserem Viertel)
    „Meyers Dorfer Menschen“   /   „Der Meye
rs Dorfer Klampfen Chor“   /
    „Die alte Rolle“   /   "Sechs Zentimeter Wurstfett“
4. Grünau ist unser Zuhause - Ein Stadtteil hat Jubiläum
    „Grenzüberschreitungen“   /   „Spatzenjule“
5. Erzählband Teil 1 - Die kleine Paula
    „Die Nachbarin“
6. Erzählband Teil 2 - Doch die Erinnerung sie bleibt
    „Iris“
7. Erzählcafe in Leipzig 3. Band
    Statement Susanne Rosenkranz / „FreitagAbend - Klang.Stille.Raum“ 


Von 2014/ April 2017 in der Schreibguppe von Roswitha Scholtz,
neuer Anfang im „Literatur Treff Grünau“. 
Ehrenamtlich tätig im Netzwerk für ältere Frauen Hermann Meyerstr. ab Nov. 2014


2014     „84 Euro" oder "Das ultimative Geschenk“ 
             ( ein Katzenkrimi mit 2 verschiedenen Fassungen)
2016     Mein Märchen „Von der Prinzessin, die sich nicht waschen wollte“
             ( mit eigenen Illustrationen )
2017     „Zukunftsmusik"   /   „Einstieg vor Mitternacht“  
2017     "Geschichten aus Grünau" des Literatur Treff Grünau,
             Heft 2 "Wilde Tiere vor unserer Haustür" enthält "Zora"


             und einiges mehr